AbendGold Podcast - Folgen mit Klang, Hoffnung und Liturgie

AbendGold Podcast - Folgen mit Klang, Hoffnung und Liturgie

#12 Wie man es schafft, seine Mitmenschen zu lieben

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Seine engsten Mitmenschen zu lieben ist nicht so schwer. Aber was ist mit den SUV Fahrern, den Verschwörungstheoretikern oder liberalen Bildungsbürgern?
Eben Leute, die uns so richtig auf die Nerven gehen. Die anders sind als wir.
Kann man diese Menschen mögen? Muss ich mich mit ihnen abgeben?
Warum es sich lohnt und wie das gelingen kann, davon erzählt Dennis in der 12. Folge des AbendGold Podcasts. Es gibt neue Lieder von Anja, einige Gedanken über die Geschichte des barmherzigen Samariters und eine Liturgie zum Mitmachen.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei GoldOst - Kirche bei Dir haben wir uns entschlossen, unser schönes Format AbendGold aufgrund der Corona Krise in die digitale Welt zu transportieren.
Alle zwei Wochen treffen wir uns im Stadtveränderer-Loft für eine kleine Pause im Alltag. Wir essen zusammen, es gibt ein Thema aus dem Kirchenjahr und zum Schluss eine kleine Liturgie am Klavier.
Aus Abenden mit Geschmack, Klang und Liturgie werden nun Folgen mit Klang, Hoffnung und Liturgie.

von und mit GoldOst-Team: Anja Hargassner, Tobias Birr, Dennis Viehoff

Abonnieren

Follow us